alles aus einer Hand ...

  • ENTWURF - künstlerisch und pädagogisch durchdachte Spiellandschaften ggf. mit Farbkonzept
  • PLANUNG - detaillierte Ausarbeitung mit abschließendem ausführlichem Kostenvorschlag
  • UMSETZUNG/FERTIGUNG - sorgfältige, zielorientiert und flexibel
  • Der Gestaltungsprozess erfolgt meist mit dem AuftragegeberIn durch Zeichnungen, Fotomontagen, Skizzen bis hin zu einem maßstäblichen Modell. Ihre Ideen werden einbezogen und weiter entwickelt.
  • Eine Umsetzung des Konzeptes erfolgt in Abstimmung mit Statiker, DEKRA, oder angrenzenden Gewerken.
  • Die DEKRA zertifiziert die Anlagen mit Prüfplakette und Prüfbericht.
  • Spielorte für Menschen aller Altersstufen: U3, Kindergarten, Grundschule, Jugendliche Erwachsene, Senioren, ...
  • Verwendung und Verarbeitung sinnlich ansprechender, beanspruchbarer, langlebiger und wartungsarmer Materialien,
  • ästhetisch und ansprechend in Ausführung und Erscheinung
  • fach- und sachgerechte Befestigungen, Verankerungen und Verarbeitung

                                                                     ... und immer kunden- und zielgruppenorientiert


Kontakt

Jürgen Grieger-Lempelius  -  Georg-Elser-Straße 3d  -  D-79100 Freiburg

info et grieger-spiellandschaften.de